Home

Hauptnavigation

Deutsch  
Contact     | Imprint     | Search     | FAQ     | Register     |     

News in the Districts

10. February 2012
The Alumni-Subchairs of District 1900 invite all Alumni in the District for a 1. Get Together in District 1900 on April 20, 2012 at 19:00 in Bochum. More on this you will find here (German language only).

9. February 2012
Alumni District Chair Michael Witzenhausen of District 1800 calls all Alumni of his district for the traditional meeting on Saturday before the easter weekend 2012. Details you will find here.

6. November 2011
Gruppenbild auf der MarienbrückeThe president of the TRF-Alumni association of Tokio, the Rotary Fellows Tokyo, Mr. Eijiro Tanaka gave us the honor of a visit on November 6, 2011 . His biggest wishes were an excursion to castle Neuschwanstein and a ride on a horse carriage - both wishes were fulfilled. Read more here.

30. September 2011
The governors of the german districts on 30. September 2011 in Bonn followed the proposals regarding the financing of the outgoing seminar as well as the operation and maintenance of this website. The district subchairs say: thank you!
More on this after logging in for members of RFAD and subchairs .

24. June 2011
TRF-Alumni, in the meanwhile Rotarians in three different Rotary Clubs and Districts bring hope to children in Fukushima by delivering new books! A detailed report you will find here!

5. December 2010
Mariam Batashvili at the piano17-year-old Mariam Batashvili charmed the audience at the Steinway house in Munich on 26th Novembre 2010. The Georgian fascinated the audience during an atmospheric charity concert organised by the Rotary Club Münchner Freiheit and the Rotary Scholar 2011/2012 Roman Gabriel. The high-school graduate showed especially convincing interpretations of opi of Schubert, Liszt and Chopin.

The Rotary Club Münchner Freiheit used the earningsof the evening to finance so called ShelterBoxes. These are send to areas of conflict all over the world where people in humanitarian need have to be cared of. For the Rotary Club Münchner Freiheit it was the first charity event of this kind having only been chartered half a year earlier. At the same time it was the clubs first event with current scholars of The Rotary Foundation, which is certainly due to the fact, that the clubs president and many other members are active alumni of The Rotary Foundation.
For more follow this link.

16. November 2010
AOn 16. October 2010 leasd by Rotary Foundation Alumni-Koordinators PDG Wolfgang Lück this years meeting of the Scholarship Subcommittee Chairs took place in Frankfurt/Main. A detailed report (German language only) you willl find here .

15. June 2010
Alumni-Excusion in District 1840 to Schrobenhausen: A look on the world by the Queen of Asparagus

21. May 2010
DG Heininger (D1840) visits the DistrictAlumni.

5. February 2010
Read the latest newsletter of the German Districts Polio Eradication Initiative of February 2010here.

1. February 2010
abriela Bracklo, Alumni subcommittee chair in District 1840, published with TRF-Alumna Keiko Funatsu as interpreter and the illustrator Momo Nishimura the Japanese fairy tale Dank des Krnichs" (Reward of the crane) as a picture book. 1,50 € of each sold book will be given to End Polio Now. More here and on the website of the publisher Edition Bracklo




18. Dezember 2009
Am 18. Dezember 2009 treffen sich die Alumni im Distrikt 1820 in Köln im Dom im Stapelhaus. Köln im Dom im Stapelhaus - und der Distrikt 1800 lädt schon jetzt zum Jahrestreffen am 27. März 2010 nach Genthin in Sachsen-Anhalt ein.

10. Dezember 2009
Am 10. Dezember 2009 eröffnet TRF Alumnus Seung-Il Chung mit seiner Klasse Jetelová der Münchner Akademie der Bildenden Künste in der whiteBOX die Ausstellung „Rette sich wer kann“. Näheres dazu hier.


28. Oktober 2009 - Welt-Polio-Tag

Der 28. Oktober wurde vor über 10 Jahren von der WHO weltweit zum jährlichen Welt-Polio-Tag ausgerufen. An diesem Tag wurde Jonas Salk (1914-1995) geboren. Er hat in den 50er-Jahren den ersten wirksamen und sicheren Polio-Impfstoff entwickelt. WHO, ROTARY International und UNICEF bekämpfen in beispiellosen Programmen den Erreger und sind kurz vor dem Ziel der Ausrottung. Doch der Erreger der Krankheit, der in Europa und anderen Teilen der Welt schon als ausgerottet galt, ist noch immer aktiv - und das nicht nur in Asien und Afrika, sondern auch dort, wo die Impfraten zu niedrig sind. Der Kampf gegen niedrige Impfraten wird im online verfügbaren 38-Minuten Film The Final Inch, der mit der Hilfe von Rotary gedreht und für einen Academy Award für den besten Kurzdokumentarfilm nominiert wurde, sehr eindringlich beschrieben. Er wird anlässlich des Welt-Polio-Tages in diesem Oktober vielerorts aufgeführt, beispielsweise in Berlin und München.

VeranstaltungsübersichtDer Weltpoliotag soll an diese Krankheit erinnern und auch auf all jene aufmerksam machen, die mit den Folgen der Erkrankung leben müssen. So gibt es in Deutschland noch etwa 60.000 Menschen, die vor Einführung der Impfung an Kinderlähmung erkrankten. Etwa 20 bis 40 Prozent von ihnen leidet nach Angaben des Bundesverbandes Polio e. V. heute an einem Post-Polio-Syndrom, das Jahrzehnte nach überstandener Krankheit auftreten und sich beispielsweise durch starke Müdigkeit oder neu einsetzende Lähmungserscheinungen mit Muskelschwund und Schmerzen äußern kann.

senden Sie eine SMS mit dem Text <i>Polio</i> an die Nummer 88190Anlässlich des Welt-Poliotages veranstalten viele Rotary Clubs und Distrikte viele Aktionen, über die diese Veranstaltungsübersicht Auskunft gibt.

Samstag, der 24. Oktober 2009 wurde zum Rotarischen Aktionstag ausgerufen. Und wenn Sie selbst etwas zur Ausrottung von Polio tun wollen, können Sie jetzt gleich und hier mit Hilfe Ihres Handy 5 Euro spenden - senden Sie eine SMS mit dem Text Polio an die Nummer 88190.

Die Distrikte in Deutschland haben eine Website eingerichtet, die sich ausschließlich dem Thema Polio Ausrottung widmet. Daher wollen wir hier keine weiteren Worte verlieren, sondern auf diese Seite verweisen.


25. September 2009

Plakat all senseDistrikt 1840: Ein Video von TRF-Alumnus Seung-il Chung aus Süd-Korea wird am 25.09 von 20.00 bis 3.00 Uhr in der "Nacht der Wissenschaften" im ZKMax (Passage Maximilianstrasse / Altstadtring) zu sehen sein.
Mehr dazu hier


01. August 2009

Der Distrikt 1950 lädt TRF-Alumni und Rotarier anlässlich der Wiederkehr des 250. Geburtstages von Friedrich Schiller am Wochenende 13. bis 15. November 2009 zu einem Intercity-Meeting ein.
Programm und Anmeldeunterlagen gibt es hier.

Samstag 28. März 2009

Über den Brenner – RFAD on Tour - Bericht über das Interdistriktsseminar für Jung- und Neurotarier in Bozen(Italien).

Nach oben