Distrikt 1842

Hauptnavigation

English  
Kontakt     | Impressum     | Search     | FAQ     | Registrieren     |     

Herzlich willkommen in unserem Distrikt 1842

Distriktskarte nach Teilung Der Distrikt 1842 (Bayern-Süd-West) wird am 01.07.2013 aus dem derzeitigen Distrikt 1840 hervorgehen. Der rotarische Distriktsbeauftragte für Alumni im Distrikt 1842 wird dann Herr Henning Blaufuß, Präsident des RC München-Münchner Freiheit und Ambassadorial Scholar 2001/2002 sein.

Der Distriktsbeauftragte von Seiten der Alumni wird noch benannt werden. Wer Interesse an einer Mitarbeit als Distriktsbeauftragter von Seiten der Alumni hat, der kann sich gern jederzeit an Henning Blaufuß wenden.

Sie können dem Distriktsbeauftragten über dieses Formular eine Nachricht zukommen lassen.


Zurück zur Distriktsübersicht.

Was wir hier so machen

Alumni-Aktivitäten werden sich auch im neuen Distrikt 1842 in die lange Tradition des Distrikts 1840 einreihen. Schon seit Mitte der 90-iger Jahre treffen sich die Stipendiaten der Rotary Foundation und die Alumni zu regelmäßigen Stammtischen. Ein bis zwei Ausflüge im Jahr finden statt, bei denen wir als Gäste von Rotary Clubs vieles erleben können - von der Besichtigung der Waffenkammer der Landshuter Hochzeit bis hin zu Werksbesichtigungen.

Jeder Stipendiat, GSE-Teilnehmer, TRF-Alumnus und Rotarier ist herzlich willkommen bei uns mitzumachen! Unser Distrikt wird auch nach der Teilung ein großes Einzugsgebiet haben - daher sind auch durchaus regionale Aktivitäten ausserhalb Münchens vorstellbar. Wer interessiert ist, melde sich bei Henning Blaufuß.